Newsletter Juli 2023

150. Vergabeverfahren für Reinigungsleistungen mit dem Landkreis Starnberg erfolgreich abgeschlossen – ein kurzer Einblick in die Praxis

cleansolution-newsletter-juli-2023-10

Vor kurzem hat die cleansolution GmbH ihr 150. Vergabeverfahren für Reinigungsleistungen erfolgreich abgeschlossen. Der Landkreis Starnberg war sozusagen unser Jubiläumsprojekt. In den vergangenen sieben Monaten haben wir das europaweite Vergabeverfahren für die Unterhalts‑, Grund- und Glasreinigung sowie die Tageskraftleistungen abgewickelt. 15 Liegenschaften des Landkreises Starnberg mit einer Gesamtbodenfläche von ca. 40.000 m² und einer Gesamtglasfläche von ca. 14.000 m² wurden ausgeschrieben. Gerne geben wir Ihnen einen Einblick in die Abwicklung dieses umfangreichen Vergabeverfahrens.

Den Zuschlag zur fachlichen Begleitung des anstehenden europaweiten Vergabeverfahrens erhielten wir im September 2022. Wir konnten durch unsere Mitarbeiterstärke und ‑qualifikation, Individualität, Erfahrung, Referenzen und unsere Wertungsmatrix punkten und überzeugen.  Unmittelbar nach Zuschlagserteilung starteten wir mit einem Eröffnungsgespräch vor Ort. Gemeinsam mit den verantwortlichen Mitarbeitern des Landratsamtes aus den Bereichen Finanzen und Liegenschaften und der Vergabestelle definierten wir die Vorgehensweise und eine mittelstandsfreundliche Losteilung. Wir erstellten das komplette Aufmaß der Glasflächen aller Liegenschaften nach den „Richtlinien für Vergabe und Abrechnung im Gebäudereiniger-Handwerk“. Anschließend fanden umfangreiche Objektbegehungen aller Liegenschaften statt. Herr Brandmeyr, Herr Heigel (beide cleansolution) prüften gemeinsam mit einer Ansprechpartnerin aus dem Bereich Gebäudemanagement die bisherigen Raumdaten, aktualisierten diese und führten intensive Gespräche mit den jeweiligen Gebäudeverantwortlichen. Auf Basis dieser Daten und Anforderungen wurden die Kalkulationsdateien sowie alle weiteren Vergabeunterlagen individuell für das Landratsamt Starnberg erstellt. Nach Veröffentlichung im Januar 2023 folgten die verpflichtenden Besichtigungstermine mit zahlreichen Reinigungsdienstleistern, denn das Interesse war trotz der äußerst schwierigen Arbeitsmarktregion außerordentlich hoch. Dies bestätigte die von uns bewusst gewählten Zuschlagskriterien für eine auskömmliche Preisgestaltung, und ein besonderes Augenmerk auf das Thema Personalrekrutierung zu legen. Nach der umfangreichen Angebotsauswertung mit dem Ziel des besten Preis-Leistungs-Verhältnisses und einem daraus resultierenden Vergabevorschlag, erhielten die wirtschaftlichsten Angebote den Zuschlag. Während der Implementierungsphase unterstützten wir den Landkreis Starnberg bei den Kick-off-Gesprächen mit den erfolgreichen Dienstleistern und betreuten die Objektübergaben zwischen dem bisherigen und den neuen Dienstleistern. Doch die Zusammenarbeit endet keinesfalls mit Abschluss des Vergabeverfahrens. Wir sind während der Vertragslaufzeit weiterhin beratend an der Seite des Kunden. Der Landkreis Starnberg wird von uns unter anderem mit fachlich fundierten Qualitätskontrollen unterstützt, um die vertraglich geschuldete Reinigungsleistung sicherzustellen.

Wir freuen uns sehr, dass wir ein Statement unseres Kunden, Landkreis Starnberg, zur Zusammenarbeit veröffentlichen dürfen:

Mit der cleansolution GmbH haben wir ein hervorragendes Ausschreibungsbüro gefunden. Unsere Erwartungen konnten vollumfänglich erfüllt werden. cleansolution ist ein äußerst fachkundiges Beratungsunternehmen, das neben dem vergaberechtlichen Bereich auch im Bereich der professionellen Gebäudereinigung mit seinem fachlich versierten Team punkten konnte. Das Vergabeverfahren wurde hervorragend individuell auf die Bedürfnisse des Landkreises Starnberg zugeschnitten und abgewickelt. Schnelle Reaktionszeiten, praxisgerechte Maßnahmen und der persönliche Kontakt sind besonders zu erwähnen. In den ersten Wochen nach Vertragsstart hat sich die Reinigungsqualität bereits spürbar verbessert. Herzlichen Dank an Herrn Brandmeyr und dem gesamten Team für die hervorragende Umsetzung des Ausschreibungsverfahrens. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!“

Ein Dank gilt auch von uns den Ansprechpartnern des Landkreises Starnberg für ihr Vertrauen und angenehme Zusammenarbeit!

Geballte Kompetenz im Bereich Qualitätsmanagement

cleansolution-newsletter-juli-2023-02

Sie lesen in unseren Beiträgen regelmäßig, wie essenziell ein funktionierendes Qualitätsmanagement zur Überwachung Ihrer Dienstleistungspartner während der Vertragslaufzeit ist. Denn Sie als Kunde sind nur dann zufrieden, wenn Ihr Gebäudedienstleister die vereinbarten Reinigungsleistungen in der vertraglich definierten Qualität erbringt. Deshalb haben wir unser Team im Bereich Qualitätsmanagement nochmals verstärkt. Wir freuen uns sehr, Angelika Pest und Julia Baumann bei der cleansolution GmbH zu begrüßen.

Frau Angelika Pest leitet seit 01.07.2023 unser Qualitätsmanagement-Team. Im Bereich professionelle Gebäudereinigung und Qualitätsmanagement ist sie bereits ein alter Hase. Frau Pest war sechs Jahre als stellvertretende Niederlassungsleiterin für einen Reinigungsdienstleister mit unterschiedlichster Kundenstruktur (Gemeinschaftseinrichtungen, Gesundheitseinrichtungen, Schwimmbäder usw.) in Süddeutschland tätig. Anschließend betreute sie 10 Jahre federführend die Schulhausreinigung in einer der größten bayerischen Kommunen. Sie bringt somit einen jahrzehntelangen Erfahrungsschatz mit und kennt die Herausforderungen beider Vertragsparteien in der Praxis.

Mit Frau Baumann haben Sie ebenfalls eine absolute Expertin im Bereich der Qualitätskontrollen an Ihrer Seite. In dieser Funktion war sie bei einem großen Pflegeheimbetreiber angestellt, wo sie unter anderem auch mit der sensiblen Tätigkeit der Hygienebeauftragten betraut war. Anschließend leitete Frau Baumann den Hauswirtschaftsbereich einer international tätigen Ordensgemeinschaft. Im Bereich Schulung und Weiterbildung bringt Frau Baumann wertvolle Expertise durch ihre Tätigkeit als Lehrerin im Fach Hauswirtschaft an der Berufsschule mit.

Herzlich willkommen in der cleansolution Familie! Frau Pest und Frau Baumann freuen sich, Sie kennenzulernen!

Professionelle Abnahme der Grundreinigung zum Werterhalt Ihrer Objekte

Bild Grundreinigung

In den Sommerferien stehen sicherlich wieder – wie jedes Jahr — in vielen Ihrer Gemeinschaftseinrichtungen Grundreinigungen an. Wir haben für Sie die wichtigsten Punkte zusammengestellt, die es zu beachten gilt.

Für den Werterhalt der Böden — schwerpunktmäßig für die Bodenarten Linoleum, PVC, geölter Parkett — ist eine Grundreinigung durch die Pflegeanleitungen der Bodenhersteller in den meisten Fällen unerlässlich. Sie sorgt in erster Linie durch den Auftrag einer „Opferschicht“ für den Werterhalt Ihrer Bodenbeläge und für ein sauberes und einheitliches Erscheinungsbild.

Die Kosten einer fachlich fundierten Grundreinigung belasten die kommunalen Haushalte, sind aber durch eine deutlich nachweisbare Verlängerung der Lebensdauer der Bodenbeläge absolut gerechtfertigt. Bitte denken Sie daran, die Abnahme der Grundreinigung zwingend schriftlich und unmittelbar nach Fertigstellung der Leistungserbringung durchzuführen. Sie sollten die Leistungsabnahme mit Ihrer Unterschrift nur anerkennen, wenn die Leistung tatsächlich fachlich richtig — und wie vertraglich vereinbart — erbracht wurde.

Gerne stehen wir Ihnen hier bei der fachlichen Abnahme der Grundreinigung mit unserer Expertise zur Seite. Frau Pest und ihr Qualitätsmanagement-Team sind Ihre Experten zum Thema Grundreinigung und deren fachlicher Begutachtung.

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene 19. bis 22.09.2023 – wir sind für Sie vor Ort

cleansolution-newsletter-juli-2023-05

Die Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene, CMS Berlin Cleaning.Management.Services., findet von 19. Bis 22.09.2023 statt. Eine Vielzahl an Ausstellern aus über 20 Ländern präsentieren sich auf Europas „Place to be“ der Reinigungsbranche und bieten einen kompletten Marktüberblick über das Produkt- und Dienstleistungsangebot der gewerblichen Reinigung.  Alle führenden Hersteller von Reinigungsmaschinen und ‑geräten sowie Reinigungs‑, Pflege- und Desinfektionsmitteln sind auf der internationalen Reinigungsfachmesse in Berlin vertreten und zeigen in den Ausstellungsbereichen ein einzigartiges Spektrum an Produkten, Systemen und innovativen Reinigungsverfahren.

Auch wir von cleansolution werden wieder für Sie vor Ort sein und uns über die wichtigsten Branchenthemen wie Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Robotertechnik und weitere Innovationen informieren.

Gerne teilen wir mit Ihnen im Anschluss unsere gewonnenen Eindrücke und die neuesten Branchentrends.

Weitere Informationen zur Messe finden Sie HIER.

Weitere Beiträge

Newsletter März 2024

In unserem Newsletter finden Sie diesmal wertvolle Tipps für eine professionelle-Aufmaß-Erstellung, Informationen zum TED-Portal und einige Neuigkeiten von der cleansolution GmbH. Sehen Sie selbst!

mehr erfahren »

Newsletter Dezember 2023

Gerne informieren wir Sie über den neuen, ab 01.01.2024 gültigen Schwellenwerte für Liefer- und Dienstleistungen, der am 16. November 2023 im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht wurden.

mehr erfahren »

Newsletter November 2023

In unserem aktuellen Newsletter haben wir wieder spannende Themen rund um das Vergabewesen, Praxisschulungen, aber auch Umwelt und Nachhaltigkeit für Sie.

mehr erfahren »

Newsletteranmeldung